Video: Immobilienverkauf aus der Ferne

Eine Immobilie zu verkaufen, ohne vor Ort zu sein, ist eine Herausforderung. Wenn Sie berufstätig sind, ist es vermutlich schwierig, für den gesamten Verkaufsprozess vor Ort zu sein. Dieser kann zwischen drei und sechs Monaten liegen. Ohne die passende Unterstützung vor Ort geht es in der Regel kaum.

Peter H. erbte die mehrere hundert Kilometer entfernte Immobilie seines Vaters. Da er bereits eine eigene Immobilie besaß, hatte er dafür keine Verwendung. Auch eine Vermietung aus der Ferne schloss er für sich aus. Diese Arbeit wollte er sich nicht antun. Also war der Verkauf der Immobilie für ihn schnell klar. Doch wie sollte das vonstattengehen? Er ist berufstätig und kann sich nicht mehrere Wochen bis Monate für den Immobilienverkauf freinehmen.

Er kannte das Haus. Er wuchs hier auf und besuchte seinen Vater mehrfach im Jahr. Peter H. wusste, dass er für einen besseren Verkaufspreis ein paar Schönheitsreparaturen durchführen musste. Außerdem ging er davon aus, dass noch einige verkaufsrelevante Unterlagen besorgt werden müssten. Ganz zu schweigen von den Besichtigungsterminen mit den Interessenten. Er brauchte Unterstützung. Deshalb wandte er sich an einen lokalen Qualitätsmakler.

In unserem kurzen Video erfahren Sie, wie wir Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie unterstützen.

Beim Immobilienverkauf lauern viele Tücken, die den Erfolg schmälern.

Gehen Sie den Verkauf professionell an. Wir helfen Ihnen dabei. Kontaktieren Sie uns.

iStock 177722838 Haus verkaufen

 

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Wohnformen im Alter – Welche Möglichkeiten gibt es?

Ältere Menschen haben andere Ansprüche an die eigenen vier Wände als Jüngere. Je nachdem welche Bedürfnisse vorliegen, gibt es unterschiedliche Wohnformen und Möglichkeiten für das Wohnen im Alter. Jede davon hat seine Vorzüge. Man sollte […]

Weiterlesen

Valentinstag-Extra: Warum wir Makler mit Herz und Seele sind

Der Valentinstag ist traditionell der Tag der Liebenden. Man macht seinem liebsten Menschen eine kleine Aufmerksamkeit, verschenkt Blumen oder sagt einfach mal Danke. Oder gesteht seine Liebe. Warum also nicht mal dem eigenen Beruf eine Liebeserklärung machen? Schließlich begleitet dieser uns jeden Tag – ebenso wie der oder die Liebste. Wir gestehen: Wir lieben unseren…

Weiterlesen

Smart wohnen wie der Osterhase: Wohnung und Büro in einem

Seit Beginn der Coronapandemie hat sich die Zahl der Menschen stark erhöht, die nicht nur mehr Zeit zu Hause verbringen, sondern ihre Wohnung auch für immer mehr unterschiedliche Tätigkeiten nutzen. Home-Office, Home-Schooling, Home-Producing, aber auch […]

Weiterlesen

IHR ANSPRECHPARTNER

mit Leidenschaft dabei

Klaus Kock Immobilien ist ein inhabergeführtes Immobilienbüro mit Sitz in Krefeld – Kempen – Tönisvorst.

In rund 30 Jahren Vertriebstätigkeit hat Klaus Kock vor allem eines gelernt: Zuhören.

Darum ist Ihr Anliegen bei uns auch absolute Chefsache. Wir kennen jedes Objekt unseres ausgewählten Portfolios persönlich und können so Anbieter und Nachfrager auf direktem Wege zusammenbringen.